Загрузка...

Das erste Foto eines Schwarzen Lochs? | Harald Lesch

435458
30/1/2019
2017 haben die Wissenschaftler des „Event Horizon Telescope“ verkündet, sie hätten das erste Foto eines Schwarzen Lochs aufgenommen. Genauer gesagt geht es um das massive Schwarze Loch im Zentrum unserer Milchstraße. Natürlich hat man das auch schon früher in Aufnahmen von Radioteleskopen leuchten sehen, aber nur als Punktquelle. Mithilfe eines über die Erde verteilten Verbunds verschiedener Teleskope sei nun aber eine Auflösung erreicht worden, die Strukturen des Schwarzen Lochs selbst erkennen ließen. Seitdem wartet die Welt auf die Veröffentlichung des Fotos. Harald Lesch geht der Frage nach, warum es bis heute (Januar 2019) noch nicht veröffentlicht wurde, und: Wie sieht ein Schwarzes Loch überhaupt aus? Wie kann man etwas fotografieren, dass per Definition komplett schwarz ist?


Dieses Video ist eine Produktion des ZDF, in Zusammenarbeit mit objektiv media.

Abonnieren? Einfach hier klicken - http://www.youtube.com/terrax_leschun...

Mehr Informationen zu Terra X findet ihr hier - http://www.terra-x.zdf.de#xtor=CS3-73

"Leschs Kosmos" gibt es auf dieser Seite - https://www.zdf.de/wissen/leschs-kosm...

Terra X bei Facebook - https://www.facebook.com/ZDFterraX

Grafiken: Kurzgesagt - In a Nutshell
terra x lesch & co. terra x harald lesch schwarzes loch Weltall All Weltraum 2019 zdf Doku Erklärung Universum verschlingt stern stern Strahlun...
Loading...
Music Gaming Sport Popular Watch Interesting How to cook